Die Umgebung

Was kann man unternehmen als Feriengast in Hann. Münden außer relaxen im gemütlichen Ferienhaus?

Es gibt vielfältige Angebote für Ihre Ferientage in Hann. Münden und der Umgebung. Hier finden Sie einige Anregungen

Sportliche Aktivitäten
Wandern in den umgebenden Wäldern, Radtouren an den Ufern der Flüsse Fulda, Werra und Weser, Kanufahrten, Schwimmen im Hochbad oder den Bädern in Kassel, Göttingen und Bad Karlshafen mit schönen Saunalandschaften.

Kulturelle Aktivitäten
Kulturtrips zum Beispiel zum Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel, der zum Weltkulturerbe zählt. Besuchen Sie das Kloster Bursfelde, die romantische Sababurg und Schloss Berlepsch. Oder gehen Sie direkt von der Haustür aus zu Stadtführungen in der historischen Altstadt von Hann. Münden, ins Museum, Konzert, Kino oder Theater.

Shoppen und Genießen
Restaurants, Kneipen, Cafes, interessante Geschäfte, der Wochenmarkt (Mittwoch und Samstag Vormittag), befinden sich nur wenige Schritte vom Radbrunnenhaus entfernt.

Ausführliche Informationen, Wanderkarten und Hinweise zu Veranstaltungen finden Sie auf der Webseite der Tourist-Information.